Blog-Archiv

Von 2006 - 2011 habe ich hier ein Blog über meine tägliche Arbeit geschrieben.
Das hier ist das Archiv.

Schriften im Web

16.01.2007
Sie lesen hier einen Artikel im Archiv eines lange geschlossenen Blogs. Die Informationen können also arg veraltet sein.
Besuchen Sie www.webwork-manufaktur.de

Eine oft gehörte Frage ist: »Warum kann ich denn meine Hausschrift nicht im Internet nutzen?«

Die Antwort ist recht einfach: Damit ein Browser eine Schrift anzeigen kann, muss die Schrift auf dem Computer installiert sein. Und da man den Besucher nicht dazu zwingen kann, sich eine Schrift herunterzuladen und zu installieren - leider kenne ich keine Statistiken darüber, wie viel Prozent der Benutzer das überhaupt könnten, geschweige denn wollten - ist man auf die Benutzung von wenigen Standardschriften angewiesen.

Manuel Bieh führt gerade eine Untersuchung durch, welche Schriften am weitesten verbreitet sind.
Wer mitmachen möchte, um die Untersuchung zu unterstützen kann das hier tun, wer nur die Ergebnissse sehen will, klickt hier.

» Zur Untersuchung
» Zu den Ergebnissen

« neuere Artikel |Artikelübersicht | ältere Artikel »


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.