Blog-Archiv

Von 2006 - 2011 habe ich hier ein Blog über meine tägliche Arbeit geschrieben.
Das hier ist das Archiv.

Die Neuigkeiten als RSS-Feed

25.12.2006
Sie lesen hier einen Artikel im Archiv eines lange geschlossenen Blogs. Die Informationen können also arg veraltet sein.
Besuchen Sie www.webwork-manufaktur.de

Die Neuigkeiten hier und im gleichen Atemzug auch die der frisch relaunchten Site limes-logistik.de gibt es jetzt auch als RSS-Feed.
Was bedeutet das?

RSS steht für Really Simple Syndication.
Und der Umgang mit einem RSS-Feed ist tatsächlich wirklich einfach: Wenn eine Website einen RSS-Feed anbietet kann man die Adresse des Feeds in seinem Browser (Internet Explorer erst ab Version 7), im Thunderbird oder in einem speziellen RSS-Reader einfügen.
Die Browser machen dann daraus dynamsiche Lesezeichen, d.h. sie legen einen Ordner bei den Bookmarks an, in denen automatisch immer die aktuellen Artikel der jeweiligen Website erreichbar sind.
RSS-Reader und eMail-Programm mit RSS-Funktionalität benachrichtigen den Benutzer automatisch, wenn es etwas neues gibt und zeigen Artikel in einer Ansicht ähnlich der des eMail-Programms an.

« neuere Artikel |Artikelübersicht | ältere Artikel »


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.